Einzelnen Beitrag anzeigen
  #24  
Alt 10.01.2021, 23:45
jpbusman jpbusman ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2018
Beiträge: 120
Standard

Hallo Xylander,

ohne Akten kann man nur über die Vaterschaft spekulieren, also laßt uns abwarten was die Belgische Bürokratie an Informationen teilen möchte.

Belgien - und vor allem die Stadt Brussel - ist genealogisch anstrengend (obwohl längst nicht so rückständig wie Deutschland), aber man entdeckt immer wieder neue Sachen... so fand ich gerade, daß zwar das Bevölkerungsregister nicht online eingesehen werden kann, aber, daß das Archiv von Brussel wohl einen Index zur Verfügung gestellt hat: [hier, suchen auf "bevolkingsregisters"], und dann findet man [hier, S. 580 und 581]

... ich hatte also doch noch ein Kind übersehen: Victoor Eloi, geboren am 06.09.1889 [hier]


MfG,
Peter

Geändert von jpbusman (11.01.2021 um 01:33 Uhr)
Mit Zitat antworten