Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 21.03.2018, 17:20
Maschenka Maschenka ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.06.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 93
Standard

Vielen Dank, liebe(r?) Beth!

Ich denke, die Papiere waren chronologisch abgeheftet. Direkt davor kamen ein Gesuch an das bayerische Staatsministerium des Innern für Kirchen- und Schulangelegenheiten für die Auszeichnung verschiedener Personen sowie eine Krankmeldung wegen Leistenbruchs, danach kam die Wiederholung des Gesuchs.

Ich könnte mir vorstellen, daß seine Vorgesetzten fürchteten, daß er das Institut verlassen wollte und ihn mit einer Auszeichnung zu besänftigen suchten.

Hat diese Art von Steno einen bestimmten Namen? Gibt es Wörterbücher, anhand derer ich den Text eventuell entschlüsseln kann?
__________________
Kirchliche Handlungen in Strehlen 1834-1846 durchsuchen: http://www.gunde.de/genealogie/texte...en-zeitung.php
Mit Zitat antworten