Einzelnen Beitrag anzeigen
  #50  
Alt 18.01.2015, 17:43
Philipp Philipp ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 549
Standard

Hallo!

Das Schreien habe ich mir mittlerweile abgewöhnt...die Nachbarn regen sich nur unnötig auf...

Gemäß meiner Liste habe ich bald alle digital zur Verfügung stehenden Sterberegister durch, nicht ohne Hinweise, aber ohne Erfolg nach der Suche zu einem Sterbeeintrag meines Ururgroßvaters - irgendwann zwischen 1884 und 1897 wahrscheinlich irgendwo zwischen Plathe und Polzin in Pommern. So wie PPP: Persönliches Pech mit Pleiten.

*grummel*

Mal sehen, wann aus dem Totpunkt ein Ende der Linie wird.

Viele Grüße

Philipp
Mit Zitat antworten