Einzelnen Beitrag anzeigen
  #13  
Alt 28.12.2011, 16:52
Benutzerbild von Baitzer
Baitzer Baitzer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.232
Standard FN Reuß, Reiß, Berndt, Bayreuther, Baireuther, Steglich, Schatte

Auszug aus Vogtland meine Heimat …
Vogtländischer Anzeiger und Tageblatt
22. Oktober 1938

136. Reuß (Reiß). Wir suchen die Taufe eines Johann Andreas Reiß, geboren etwa am 2. Februar 1745. Der Betreffende verstarb am 8. Februar 1821 als Kantor, Schullehrer und Organist in Hamm in Westf. Seine Heimat wird in Thüringen gesucht. Der Name Reuß kommt im nördlichen Vogtland vor.

137. Berndt/Bayreuther. In Friesen wird am 24. Februar 1854 ein zweites Kind dem Spinnmeister Christian Friedrich Aug. Berndt, geboren in Mühlhausen bei Bad Elster am 3. November 1825, gestorben in Reichenbach i. V. am 10. Juli 1898, und Christiane Caroline Baireuther, geboren in Grün i. V. am 3. April 1829, gestorben in Reichenbach i. V. am 11. Dezember 1880, geboren. Nach dem Traueintrag sind bisher vergeblich die Pfarrämter Plohn und Lengenfeld befragt worden.

138. Steglich. Ein zweites Kind am 26.10.1849 in Mylau geboren aus der Ehe des Johann Gottlob Steglich, Kofferträger, geboren in Sachau b. Pretzsch (Elbe) am 30. Mai 1813, gestorben in Reichenbach i. V. am 25. August 1875, und Johanna Rosina Schatte, geboren in Mockritz bei Torgau am 5. Mai 1822, gestorben in Reichenbach i. V. am 17. Januar 1893. Die Eheschließung ist bisher vergeblich bei den Pfarrämtern Mylau, Reichenbach und Mockritz gesucht worden.
Mit Zitat antworten