Thema: Zufallsfunde
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #17  
Alt 11.11.2009, 14:06
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.991
Standard

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Potsdam und der Stadt Berlin

Dem Studiosus juris Herrmann Mittelstädt aus Berlin, ist für die am 14. August d. J. zu Schneidemühl von ihm bewirkte Rettung eines Mannes aus der Gefahr des Ertrinkens im Küddenflusse, die für dergleichen Handlungen gestiftete Erinnerungs-Medaille, mittelst Rescriptes des Königl. Ministerii des Innern und der Polizei vom 30. November d. J. verliehen worden.

Berlin, den 12. Dezember 1837
Königl. Polizei-Präsidium
-----

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Potsdam und der Stadt Berlin

Das Königl. Ministerium des Innern und der Polizei hat mittelst Erlasses vom 19. November v. J. den drei nachbenannten Personen:

1) dem Koffäthensohn Frieske;
2) dem Bauer und Altsitzer Christian Eggert, und
3) dem Bauer Johann Peter Eggert,

sämmtliche zu Jederitz, Westpriegnitzschen Kreises, wohnhaft, für die von denselben mit eigener Gefahr am 6. Juni d. J. gemeinschaftliche bewirkte Rettung des Schiffbaumeisters Rabenow aus Havelberg und des Schiffbauergesellen Lühe vom Köperberg aus der Gefahr des Ertrinkens, die zur Aufbewahrung bestimmte Erinnerungs-Medaille für Lebensrettung verliehen.

Potsdam, den 16. Dezember 1837
Königl. Regierung
Antheilung des Innern
-----

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Potsdam und der Stadt Berlin

Das Königl. Ministerium des Innern und der Polizei hat mittelst Erlasses vom 15. d. M. dem Privatsekretair Herrmann Hecht zu Lychen für die am 16. Dezember v. J. bewirkte Rettung des Privatsekretairs Zimmer aus der Gefahr des Ertrinkens, die zur Aufbewahrung bestimmte Erinnerungs-Medaille für Lebensrettung verliehen.

Potsdam, den 30. Januar 1838
Königl. Regierung
Abtheilung des Innern
-----

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Potsdam und der Stadt Berlin

Der Steuermann Friedrich Braatz aus Neustadt-Eberswalde hat am 3. Januar d. J. einen 13-jährigen Knaben, der zwischen der Waisen- und Inselbrücke beim Durchbruch des Eises in die Spree gefallen war, durch seine rasche und anstrengende Hülfe gerettet. Diese lobenswerthe Handlung wird hiermit - unter Anerkennung der Verdienstlichkeit des Braatz - zur öffentlichen Kenntniß gebracht.

Berlin, den 20. Januar 1838
König. Polizei-Präsidium
-----

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Potsdam und der Stadt Berlin

Seine Majestät der König haben mittelst Allerhöchster Kabinetsordre vom 8. März d. J. dem Schlossermeister Ludwig Wenzel zu Spandau für die bewirkte Lebensrettung von vier, resp. am 1. und 2. Januar d. J. auf dem Eise der Oberhavel bei Spandau verunglückten Personen, das durch die Allerhöchste Urkunde vom 1. Februar 1833 gestiftete Verdienst-Ehrenzeichen zu verleihen geruhet. Diese Verleihung wird hiermit vorschriftsmäßig zur öffentlichen Kenntniß gebracht.

Potsdam, den 30. März 1838
Königl. Regierung
Abtheilung des Innern
-----

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Potsdam und der Stadt Berlin

Das Königl. Ministerium des Innern und der Polizei hat mittelst Erlasses vom 13. Mai d. J. dem Käthner Jürgen Ebel und dem Einwohner Fritz Behrmann zu Kietz, Westpriegnitzschen Kreises, für die von denselben mit eigener Gefahr am 18. März d. J. gemeinschaftlich bewirkte Rettung dreier Menschen von der Gefahr des Ertrinkens, die zur Aufbewahrung bestimmte Erinnerungs-Medaille für Lebensrettung verliehen.

Potsdam, den 27. Mai 1838
Königl. Regierung
Abtheilung des Innern
-----

Amtsblatt der Königlichen Regierung zu Potsdam und der Stadt Berlin

Das Königl. Ministerium des Innern und der Polizei hat mittelst Erlasses vom 4. d. M. dem Dragoner Wiegand von der 1sten Eskadron des Königl. 2ten Dragoner-Regiments zu Schwedt, für die am 26. Juni d. J. bewirkte Rettung des zweijährigen Kindes des Fischers Rochlitz daselbst aus der Gefahr des Ertrinkens, die zur Aufbewahrung bestimmte Erinnerungs-Medaille für Lebensrettung verliehen.

Potsdam, den 17. September 1838
Königl. Regierung
Abtheilung des Innern
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten