Einzelnen Beitrag anzeigen
  #18  
Alt 19.08.2019, 20:56
offer offer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2011
Beiträge: 1.365
Standard

Hallo!

Zitat:
Zitat von Skandinavierin Beitrag anzeigen
...
In ScanGear gibt es die Möglichkeit, eine 48/16 Bit-Ausgabe zu aktivieren. Meiner Recherche nach hat das etwas mit den Helligkeitsunterschieden zu tun, ich finde leider keine Angaben, wie viel Bit die Standardeinstellung scannt. Sollte ich diese Funktion aktivieren?
...
Im Zweifelsfall ausprobieren.
Das Ergebnis kannst Du aber nur dann sinnvoll nutzen, wenn Dein Bildbearbeitungs-/Anzeigeprogramm und Dein Monitor ebenfalls 48/16-Bit-Ausgabe unterstützt.
Bei 48 Bit werden je Farbe (Rot/Grün/Blau) 16 Bit genutzt, wodurch 65536 Abstufungen je Farbe möglich sind.
Bei "normaler" 24-Bit-Ausgabe stehen je Farbe nur 8 Bit und damit nur 256 Farbabstufungen zur Verfügung.
Bei höherer Bitzahl ist also ein naturgetreuere Darstellung möglich.

Die 16 Bit beziehen sich dabei auf die Graudarstellung. Also 65536 Graustufen. Bei der 24/8-Bit-Variante sind es dann eben nur 256 Graustufen.


Zitat:
Zitat von Skandinavierin Beitrag anzeigen
...
Ein zweiter Punkt betrifft die Skalierung: Als Papierformat habe ich die gesamte Auflagefläche für die Vorschau eingestellt, daraufhin schneide ich mir das Bild mit dem Schneiderahmen zurecht, sodass auch nur dieser Ausschnitt gescannt wird. Als Skalierung ist dabei standardmäßig ein Wert von 100% angegeben. Ist dieser Wert zu empfehlen?
...
Da ich ScanGear nicht nutze/habe kann ich dazu leider nichts sagen.
Ich weiß nicht worauf sich hier "100%" bezieht.
__________________
This is an offer you can't resist!
Mit Zitat antworten