Einzelnen Beitrag anzeigen
  #36  
Alt 27.02.2018, 17:25
Benutzerbild von Juanita
Juanita Juanita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Geesthacht
Beiträge: 1.045
Standard

Hallo Alter Mansfelder,
hier als Beispiel meine Müller aus Aschersleben:
Müller III (ev.)
11 Margarete, x Aschersleben 27. 8. 1601, + ebd. 31. 7. 1666, oo I ebd. 13. 9.
1619 Casparus Heidtberg I, oo II ebd. „St. Stephani“ 4. 12. 1637 Valentin
Rupitz.
12 Henning, Stadtvoigt, 1607 Unterreitherr, Bürgermeister in Aschersleben, x
(ebd.) um 1575, + ebd. „St. Stephani“ 27. 9. 1625 oo ebd. 9. 3. 1599 Dorothea
Stockelbrandt.
13 Marcus, (der Jüngere), Bürger in Aschersleben, x .. vor 1540, + 1582 – 85
(Epitaph), oo … Elisabeth Banse II.
14 Andreas, (der Ältere), ab 1575 d. Ält., 1537 Unterkämmerer, Bürgermeister
von Aschers leben, 1540/52 belehnt, Epitaph ca. 1583 in St. Stephani, Trauer-
gedicht, x .. 1508 err., + ebd. … 1582, oo .. 1531 Barbara Heidberg III (V.u.).
15 Hans, Bürger von Aschersleben, hatte einen „Schaden am Arm“, x (ebd.) …,
+ (ebd.) vor 1531, oo … um 1505 Anna Wedding.
16 siehe Generation 16 der Ahnenreihe Müller IV.


Müller IV
11 Gertrudis (Gertrud), x …, + Aschersleben 20. 9. 1626, oo ebd. 18. 9. 1609
Matthias Wolff II.
12 Marcus, d. Ält., Ratsherr u. Handelsmann in Aschersleben, wohnh. In der
Breiten Str., wurde 1575 verklagt wegen Lehngebühren, 1592 -1604 Stadt- u.
Gerichtsschreiber, 1610; 13; 16; 19 Zweiter Reiherr, x ebd. err. 1550, + ebd.
St. Stephani“ 30. 8. 1621, oo Bernburg .. um 1575 Margaretha Troldenier.
13 Balthasar, 1559; 62; 65; 68; 71 Zweiter Reitmstr., 1574 Schultheiß; 1577 (80)
Stadtvogt, 1577 Besitzer der Salpeterhütte in Aschersleben, 1583 Bürgermstr.,
x ebd. um 1525, + ebd. 7. 3. 1585, oo I .. um 1550 Anna Magdalena Reif-
fenstein, (V.u.), oo II Aschersleben 5. 7. 1575 Ottilie NN, verw. Heidecke.
14 Marcus (Markus), d. Ält., 1531 reichster Bürger zu Aschersleben, 1531; 34;
37; 40; 43; 46; 49; 52; 55; 58; 61; 64; 67; 70 Bürgermstr., 1531 1. Bürgermstr.
des Ewigen Rates, Bergwerks-Unternehmer, pachtete u.a. 1537 die Salpe-
terhütte in Quedlinburg, x ebd. .. err. 1494, + ebd. 22. 3. 1571, oo … um
1515/25 Anna Margareth(a)e Schreiber III.
15 Baltzer (Balthasar), Bürgermstr. in Aschersleben, 1490; 93; 97; 1500; 04; 08;
1512 Ratsherr, 1511 Schultheiß, x ebd. um/vor 1460, +.. um/vor 1519, oo
vor 1497 Katharina Klump (nach anderer AL Knape).
16 Marcus (Markus), 1463 in d. Rat erwählt, 1467 Bürgermstr., 1470 – 1480
Ratsherr, 1484 Spendeherr, 1483 Schultheiß zu Aschersleben, x ebd. um /vor
1430, + ebd. um/vor 1491, oo … um 1453 Elisabeth von Hartze.
17 Henning (Heinz), 1436; 40; 59; 52 Ratsherr in Aschersleben, x … um 1390, +
um 1448, oo I .. Gertrud NN, 1419 beleibzüchtigt, + nach 1419, oo II …
Barbara Derling II.
18 Albrecht (Albertus), 1414 Ratskämmerer zu Aschersleben, 1419 – 1436 be-
lehnt, 1443 tritt er als Bürge auf, x …, + …, oo … Mette NN.
19 Hans, Bürger von Aschersleben, zw. 1406 – 1411 als „mester muller“ belehnt,
zw. 1419 – 1436 als „Hans muller“ belehnt: 1 Viertel an der Mühle unter der
Burg zusammen mit Albrecht u. Bartolt muller, x …, + …, oo … NN.

.
1115 wird Valentin Müller, Stadthauptmann in Aschersleben, in d. Chronik als
Gefallener erw., dessen Nachkommen für d. Väter mit reichlich Lehen belie-
hen wurden.

Müller V (ev.)
11 Maria, x (Aschersleben) um 1582, + ebd. 21. 7. 1622, + ebd. oo 17. 9. 1604
Leo Niedthardt.
12 siehe Generation 12 der Ahnenreihe Müller IV.


Müller VI (siehe Ahnenreihe Stockelbrandt)


Juanita

Geändert von Juanita (27.02.2018 um 17:27 Uhr)
Mit Zitat antworten