Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 19.01.2022, 09:36
thor83 thor83 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2021
Beiträge: 129
Standard

danke für die schnelle Antwort.

Das ist eigentlich ein weiteres Rätzel in dieser Geschichte.

Die Trauung fand eigentlich nach dem Verkauf statt.

am 17.05.1684 in St Leonhard.

https://data.matricula-online.eu/de/...252F01b/?pg=23

eventuell ist es auch eine Anspielung auf die baldige Ehe...

Ach ja Georg verstarb noch im selben Jahr und war bis zuletzt Inwohner bei Matthäus. Das ist der Abhandlung des Georg zu entnehmen.

lg
Manuel
Mit Zitat antworten