Thema: FN Gryco
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 14.02.2017, 16:14
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.743
Standard

Hallo,

bei baltischer Herkunft (Ostpreußen, Memelland) könnte der Name Gryco eine Form des Namens Gregor sein.
Siehe auch http://wiki-de.genealogy.net/Grigoleit_(Familienname)
Im OFB Memelland finden sich jedoch nur die Schreibweisen Grigo... und Grygo... - könnte der Name Gryco / Grico vielleicht irgendwann falsch geschrieben worden sein?
__________________
Freundliche Grüße
Laurin

Geändert von Laurin (14.02.2017 um 16:26 Uhr)
Mit Zitat antworten