Thema: gelöst Frauenname: Böja
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #21  
Alt 13.10.2017, 13:33
rigrü rigrü ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2010
Beiträge: 2.322
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Mansfelder Beitrag anzeigen
ich hielt/halte den dritten Buchstaben auch für ein "j".
Ich bleibe beim "z". Der Name ist ja recht deutlich geschrieben. Hätte sich der Schreiber für ein "j" nicht mehr Mühe gegeben, es auch wie ein "j" aussehen zu lassen? Zum Beispiel durch einen Punkt über dem Buchstaben? Könnte man nicht sogar davon ausgehen, dass er versucht hat, den Namen in lateinischen Buchstaben zu schreiben? Dann hätte ihm streng genommen gar kein "j" zur Verfügung gestanden.

Ich hab euch mal ein Beispiel für einen Buchstaben angehängt, der dem im Text ähnelt. Hier ist es eindeutig ein "z".

Es wäre wirklich interessant, ob es nicht doch irgendwo einen Vergleichsbuchstaben gibt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg scd.jpg (7,9 KB, 16x aufgerufen)
__________________
rigrü
Mit Zitat antworten