Thema: v. Twardowski
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 05.05.2019, 09:30
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 2.981
Standard

Guten Morgen,

wenn Justizrat v. Martitz der Onkel war, dann kann aber auch er mit einer Twardowski verheiratet gewesen sein. Die Mutter der Brüder "muss" also keine Martitz sein.

Du kannst Dir das Schreiben des Onkels ja leicht bestellen. In der Fußnote sind Signatur und Blatt im GStAPK angegeben.

Es grüßt der Alte Mansfelder
__________________
Gesucht:
- Albrecht, Gottfried, Ziegeldecker aus Aschersleben, oo wo? v. 1791
- Beilcke, Joh. Caspar, Schafmeister Südharz, oo wo? um/v. 1767
- Blendor, Blandor(t), Joh. Christian, zul. Unteroffizier, *?/oo v. 1762/+ v. 1793 wo?
- Daume, Daniel *wo? (1716), zul. Erbmüller in Stangerode
- Kaur, Johann, 1815 Soldat Magdeburger Garnison, Schneider, */oo/+ wo?
- Knispel, Michael, oo wo? um/v. 1812 (Prov. Posen) Anna Rosina Linke
- Stahmer, Jacob *wo? (1767), Soldat, zul. in Aschersleben
Mit Zitat antworten