Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 21.09.2018, 11:29
Closi Closi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2017
Beiträge: 15
Standard Conradt von Closen

Hallo zusammen,
trotz mittlerweile zahlreich vorhandener Unterlagen bin ich nicht weiter gekommen und versuche es hier noch einmal. Es geht um den 1638 in Marburg verstorbenen Landkomtur von Hessen, Conradt von Closen, meist Kloßen, auch Kloß geschrieben.
Dieser ist in den mir vorliegenden Stammbäumen und Adelsproben derer von Closen aber nicht zu finden. Er wurde 1584 als Sohn des Friedrich von Kloßen und seiner Ehefrau Catharina von Enzenberg (En(t)zberg) in der Grafschaft Gleichen geboren. Seine unvollständige Ahnenprobe, die Vornamen der Väter fehlen, aus dem Staatsarchiv Marburg:
Großmutter väterlicherseits: Elisabeth von Portugal
Großmutter mütterlicherseits: Margret Vizthum von Eckstedt
Urgroßmutter väterlicherseits: Maria von Watzdorf
Urgroßmutter mütterlicherseits: Ursula von Mehringen zu Volstedt
Ururgroßmutter väterlicherseits: N. von Brandenstein
Ururgroßmutter mütterlicherseits: N. von Kirchheim


Keiner dieser Namen ist in den Annalen zu finden, zweifelsohne (Wappen) entstammt er dem bayrisch-rheinischem Geschlecht von Closen.


Hat jemand eine Idee oder kann mir weiterhelfen?


Vielen Dank
Alfred
Mit Zitat antworten