Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 05.02.2018, 14:36
Bayerlein Bayerlein ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.01.2017
Beiträge: 7
Standard

Liebe Mitforscher und Interessierte,
ich möchte noch anfügen, dass ich bereits verschiedenes was online greifbar ist, und auch Anfrage an StA Heidelberg (wobei sich meine Befürchtung Datenschutz bestätigte.) versucht habe. Es finden sich nur wenig (und diese auch nicht weiterführend) Hinweise.
In den, für den Zeitraum zutreffenden Adressbüchern von Heidelberg (1926 - 1935) finden sich Schütz, jedoch kein Anwalt oder so....
Da die Eltern namentlich nirgends genannt werden und hier erwähnt wurde das diese nicht verheiratet sind/ sein könnten - könnte Schütz auch der Name der Mutter sein...
Aber vielleicht findet sich ja noch etwas :-)
Vielen Dank
Erich
Mit Zitat antworten