Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 21.12.2018, 21:42
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.950
Standard von Leszczinsky

Vielleicht für den einen oder anderen Forscher von Interesse:


Friedrich Emil von LESZCZINSKY
Ballettmeister, evangelisch, ledig
* 1842 (52 Jahre und 11 Monate alt) in Elbing, Westpreußen
wohnhaft in Bernau, Landkreis Barnim, Brandenburg
Vater: Kastellan August von LESZCZINSKY
Mutter: Wilhelmine geb. GEPPERT, beide zuletzt wohnhaft und verstorben in Elbing
+ 12.11.1895 um 1.00 h in Wusterhausen (Dosse)
Anzeige: Registratorin Therese von STRUSS geb. von LESZCZINSKY, wohnhaft in Bernau [wahrscheinlich seine Schwester]
Quelle:
Sterbehauptregister Standesamt Wusterhausen (Dosse), Kreis Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg, Nr. 91/1895
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten