Thema: gelöst und nochmal kyrillisch
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 17.05.2019, 21:53
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 857
Standard

Hallo Christine,
ich kann auf die schnelle nicht alles entziffern, aber das 1. Wort oben heißt wohl vidano = gesehen. Bei der 2. Stelle wäre es abgekürzt: vid.
Also ich kann kein ukrainisch, aber in den slavischen Sprachen, die ich mehr oder weniger gelernt habe, fängt das Wort für sehen/gesehen wie im Lateinischen mit "vid-" an.


Eine Geburtsurkunde kann z.B. für einen Erbschein nötig sein. Und man kann auch in höherem Alter noch heiraten, meine Großtante ging z.B. mit weit über 50 ihre 1. Ehe ein.

Grüße
Gisela
__________________
Dauersuche: Ruths, Möser, Wetzel, Lincke, Gruner, Zölcke, Hartz, Prentzel, Mörlin, Facius, Keller; Gillmann, Cullmann, Jochum, Veeck, Hiltebrandt, Schmidt , Lauch, Hehl, Lichtenberger, Rheinländer; Trommershausen, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, Lagemann, Bever, Weth, Krugmann, Nörrenberg ...... und noch ganz viel mehr
Mit Zitat antworten