Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 03.10.2019, 07:50
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.705
Standard

Die evangel. Kirchenbücher von Fürstenberg vor 1926 sind ja Verlust bis auf ein Duplikat 1871-1874. Da könnte man mit Glück die Mutter finden, da sie ja 1862 noch lebt.

https://www.archion.de/de/viewer/?no...ter&uid=273376

Viele Grüße
Martina
Mit Zitat antworten