Thema: Gärthner
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 04.01.2020, 09:41
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.846
Standard

Zitat:
Zitat von Duppauer Beitrag anzeigen
Woher hast Du die Information/ Quelle das die Familie 1165 als Turnierteilnehmer in Zürich genannt wurde?
Hallo,

fast alle genannten Infos hat Herr Gauhe zusammengeschrieben https://books.google.de/books?id=OA1...ner%22&f=false
Hier lässt sich ein Herr von Hoheneck aus: https://books.google.de/books?id=rfp...ern%22&f=false
Die erste Ehe erfolgte ja mit einer Witwe eines Postmeisters Dreis aus Nürnberg, vielleicht ist das ja ein Hinweis?
Ansonsten ist da ja auch ein Wappen abgebildet.

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (04.01.2020 um 09:50 Uhr)
Mit Zitat antworten