Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 17.10.2020, 17:23
kitehi kitehi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2020
Beiträge: 12
Standard

Hi,

beruhigend zu lesen, dass es auch anderen so geht.

Manchmal scheint es auch Ortsbezogen zu sein.

Bei mir z.B. ist es bis 1830 Krutzke.

Ein Vorfahre war mobiler, an mehreren Orten und hatte auch 2 rk Ehen....für die damalige Zeit nicht so einfach...finde zu ihm auch keinen Geburts- und Begräbniseintrag - auch zu seinem Vater nicht.

In einem der Orte hieß er beim 1. Kind Kruzsche, beim 2. Kind Krutzke.
Im anderen Ort heißt er und das 1.Kind Kruzke, beim 2. dann auch wieder Krutzke. Soweit so gut.

An seinem Geburtsort wird es noch besser:
Heirat: Kruzka
sein Bruder Kruzka, dessen Kinder dann Krutzky, oder i
deren Vater hieß bei der Heirat: Grotzky, dessen Ehefrau: Tolomatin, Schlotavia, Schlotawa
bei den Kindern anfangs Cruc, Kotzky, später dann (Heirat, Beerdigung) auch Krutzky

....dazu dann noch in Schlesien, dass eh mehrere Herren über die Jahre hatte..Polen, Tschechen, Österreicher, Preußen

Gruß, kitehi
Mit Zitat antworten