Thema: VN Fidejustus
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 02.10.2020, 11:51
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 4.264
Standard

Hallo zusammen,
ich deute den Namen als eine Zusammensetzung aus fide - aus/im Glauben (Ablativ von fides - Vertrauen, Glauben) + justus - gerecht. Dh Substantiv + Adjektiv. Der Täufling, dem man diesen Namen verpasste, sollte also ein aufgrund seines Glaubens gerechter Mensch werden. Diesen frommen Wunsch in einen deutschen Namen zu übersetzen, fehlt mir grad die Phantasie (nein, Glauberecht trifft es nicht)
https://de.pons.com/%C3%BCbersetzung...-deutsch/Fides

Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten