Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 12.09.2017, 20:03
Thjodolf Thjodolf ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.09.2017
Beiträge: 2
Standard

Vielen Dank für die Antworten. Die Wappen passen nicht zu dem Druck, den meine Familie hat. Ich frage mich nur, wenn es unecht sein sollte, warum man sich die Mühe macht. Vor allem mit dem Text, der darunter steht.

Im Text ist von folgenden Familienmitgliedern die Rede:
Claudio (Richter) 1273,
Giacomo (hat liturgische Werke geschrieben) 1308,
Ernesto (römischer Prokonsul, delegiert in Spanien) 1500,
Filippo (Präsident des Senatsrat) 1588,
Teodoro (Hauptmann) 1634
und Stefano (Stellvertreter des Oberbürgermeisters in Viterbo) 1773

Leider kann ich nicht mehr in Erfahrung bringen, woher mein Opa das Wappen hatte.
Mit Zitat antworten