Einzelnen Beitrag anzeigen
  #973  
Alt 29.05.2017, 17:23
Gerrit Gerrit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 365
Standard

Hallo,

aus den Nachforschungen zu meinem Urgroßvater Karl Hellfaier:

BOEHM, Josef *21.08.____ Giersdorf, Neisse [Gieralcice] +24.03.1918 Guémappe (Frankreich); Leutnant d.R. / Kompanieführer 10./ Infanterie-Regiment Nr. 62,
1920/1921 Umbettung auf den Friedhof St.-Laurent-Blagny

Es liegen zwei Skizzen zur vorläufigen Grablage von 1918 bis 1920/21 (1x um 1921, 1x o.D.), sowie Auszüge aus den Umbettungsunterlagen vor (Quelle: Volksbund). Anhand weiterer Unterlagen können ungefähr die letzten Tage rekonstruiert werden; Boehm findet Erwähnung in der Regimentschronik.

Weitere Gefallene des Inf.Reg. 62 / 10. Kompanie vom 24.03.1918 auf der Skizze:

PESCHLA, Karl *19.09.____ Schmardt, Kreuzburg Unteroffizier
OREMEK, Franz *22.10.____ Stöblau, Neustadt Musketier

und vom 25.03.1918

BLAGA, Franz *05.02.____ Branitz, Leobschütz Musketier
WRONA, Paul *06.06.____ Herrmsdorf, Brieg Musketier
OLLENBURG, Willi *31.12.____ Landsberg a.d.W. Musketier

Es liegen handschriftliche Kondolenzbriefe zum Tod meines Urgroßvaters vor:
1. GUBISCH, Karl *o.D. Liegnitz i. Schlesien Hauptmann und Bataillonskommandeur III./Infanterie-Regiment 62 (mehrfache Erwähnung in der Chronik)
2. ___,___ Leutnant und (neu ernannter) Kompanieführer 10./62
3. WALTER,___ Feldwebel

VG
Gerrit
__________________
Immer auf der Suche nach...
Hellfaier/Hellfeier aus Altewalde, Cosel, Ostrosnitz, Schelitz
Adamczyk aus Ostrosnitz, Slawikau
Lokocz aus Ostrosnitz
Barucha aus Ostrosnitz
Chwalek
/Chwallek aus Ostrosnitz, Leobschütz
Kastin/Castien/Kastien aus Hamm, Steinhagen
Kolotzey/Kolodzeyaus Freudenthal/Westpr.
Gnoss aus Ostpreußen, Wolhynien und Westfalen
Spademan aus Torgau, Graditz, Berlin
Schepp aus Berlin, Ratzebuhr
Hitschfeld aus Wünschelburg, Ober Rathen
Mit Zitat antworten