Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 12.07.2008, 11:08
Joachim v. Roy Joachim v. Roy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2007
Beiträge: 787
Standard Freiherren v. Wangenheim / v. Normann / v. Strube / Bock v. Wülfingen

Hallo Jens,

zweifelsfrei und relativ rasch lassen sich die beiden folgenden Männer bestimmen:


ERWIN Otto Heinrich v. STRUBE, * Alt-Ristow, Kreis Schlawe/Pommern, 31. Mai 1876, + ... ; er erscheint 1910 als „Königlich preußischer Oberleutnant im Grenadier-Regiment Nr. 10, kommandiert zum Großen Generalstab“;

Sohn des Königlich preußischen Generalarztes Dr. med. OTTO v. STRUBE aus Sargstedt, Kreis Wernigerode, und seiner Ehefrau MATHILDE geb. GLOXIN aus Koldemanz, Kreis Greifenberg/Pommern.

Quelle: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Briefadeligen Häuser, 4. Jahrgang, Gotha 1910, S. 802-803.


HEINRICH Klemens Oskar Ferdinand BOCK v. WÜLFINGEN, * Hannover 5. Mai 1886, + ...; er heiratete in Lehe am 14. April 1923 ein Fräulein MARGRET ROGGE aus Lehe und erscheint 1942 als „Major a.D. der Schutzpolizei, Hauptmann a.D. der Kaiserlichen Schutztruppe für Kamerun“;

Sohn des Rittergutbesitzers und Königlich hannoverschen Auditors ERNST BOCK v. WÜLFINGEN aus Edinghausen, Kreis Unna, und seiner Ehefrau FRANZISKA geb. KLOEPPER aus Pattensen, Kreis Wennigsen.

Quelle: Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Adeligen Häuser, Teil A: Deutscher Uradel, 41. Jahrgang, Gotha 1942, S. 32-33.


Nach den Sterbedaten der beiden Männer und nach den Daten der drei übrigen Soldaten werde ich mich in der nächsten Woche in der hiesigen Universitätsbibliothek umsehen.



Freundliche Grüße vom Rhein
Mit Zitat antworten