Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 21.01.2022, 20:34
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 13.441
Standard

Der den Sterbefall aus #3 anzeigende Rentier Ferdinand Krüger, Sohn v Ferdinand u Johanna, stirbt am 19.5.1913 in Königsberg mit 49 Jahren. Geb zu St Petersburg, verheiratet mit einer Charlotte, geb. Meurer.
Diese stirbt ( vermutl.) am 14.5.33 in Berlin-Charlottenburg, whft Bln-Spandau, Wörther Str. 14. Geb in St. Petersburg, 67 Jahre alt. Anzeigende: Hausdame Erika Krüger, whft Wien, Scheibenbergstr. 25.

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam

Geändert von Kasstor (21.01.2022 um 20:45 Uhr)
Mit Zitat antworten