Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 03.08.2015, 12:09
2Emilia 2Emilia ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.07.2014
Ort: 55411 Bingen
Beiträge: 210
Standard

Hallo rigrü,
vielen Dank für den Hinweis. Gerißhändler taucht im Kölner Adressbuch von 1855 mehrfach auf. Die damalige Diskussion in ahnenforschung.net um den Begriff Geriß ist interessant, als Ergebnis Kohlengrus-Händler passt das aber wohl schlecht zu den Gewürzen, mit denen sie auch handeln...
gki: Grieß halte ich für unpassend. Das mehrfache Auftauchen des Begriffs Geriß läßt einen Schreibfehler unwahrscheinlich erscheinen.
Gruß
Bruno
Mit Zitat antworten