Einzelnen Beitrag anzeigen
  #54  
Alt 31.03.2008, 22:06
Carlton
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Uschi,

im Genealogisch-Etymologischem Lexikon Band 1 steht nur:

Euphrosina und Florentina. Der 7. Juli in Schleswig

Und eine Eupfrasia wurde bereits 380 in Konstantinopel geboren und starb 410 in Ägypten. Aber das bringt Dich auch kaum weiter.

Aber Eupfrasia kommt aus dem Griechischen und bedeutet soviel wie Freude.

Ich denke, es handelt sich hier um einen weiblichen Vornamen, der eben zu bestimmten Zeiten beliebt war. Ich habe aber festgestellt, dass er bei meinen Ahnen väterlicherseits mehr als 100 Jahre den Mädchen als Vornamen gegeben wurde. Und wenn man ihn sehr häufig liest, dann ist er sogar schön.

Wird Dir aber nicht wirklich weiter helfen, oder?
Mit Zitat antworten