Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 12.03.2012, 22:30
zimba123 zimba123 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2011
Beiträge: 675
Standard

Hallo Johanna,

ich habe meine österreichischen Daten bei Fammos hinterlegt. Ich empfand es nicht als so aufwändig. Man pflegt in die Excel Tabelle ja auch nicht alle Personen ein, sondern die jeweiligen Familien-Ortsnamen-Kominationen. Für jeden Ort muss man natürlich einmal die Koordinaten ermitteln, aber dann kann man in Excel ja alles bequem kopieren.

Viele Grüße
Simone
Mit Zitat antworten