Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 17.02.2016, 10:53
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.103
Standard

Hallo Schlupp,

Zitat:
Zitat von Schlupp Beitrag anzeigen
Ich hoffe, daß es überhaupt noch viele Braunschweiger KB dieser Zeit gibt. (Kopien/Verfilmungen in Wolfenbüttel oder Hannover?)


gebundene Kopien der Braunschweiger Kirchenbücher stehen meines Wissens im Freihandbestand des Stadtarchivs Braunschweig. Nach der Beständeübersicht (pdf: http://www.braunschweig.de/kultur/bibliotheken_archive/stadtarchiv/bestaendeuebersicht.pdf) sind das folgende:

G III Personenstandsregister
1 Kirchenbücher
1 – 5 St. Aegidien 1669 – 1812
6 – 19a Garnisonkirche 1713 – 1812
20 – 59 St. Andreas 1590 – 1875
60 – 105 St. Katharinen 1589 – 1875
106 – 111b St. Leonhard 1609 – 1856
112 – 148 St. Magni 1616 – 1875
149 – 150a B.M.V. (Großes Waisenhaus) 1609 – 1794
151 – 186 St. Martini 1603 – 1875
187a – 199 St. Michaelis 1582 – 1875
200 – 217 St. Petri 1623 – 1875

218 – 240 St. Ulrici 1600 – 1875

Also: noch reichlich Forschungsmöglichkeiten vorhanden

Es grüßt der Alte Mansfelder
Mit Zitat antworten