Einzelnen Beitrag anzeigen
  #46  
Alt 25.01.2009, 16:17
diethilf diethilf ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2009
Beiträge: 4
Standard

Hallo, liebe Leute, ich beobachte seit einiger Zeit mit Interesse euren Austausch über die Familien Erdmann und Seehawer. Letztere Familie interessiert mich sehr, da meine Urgroßmutter eine Seehawer aus Pempersin war. (Sie findet sich auch in dem Stammbaum von Laurel Busch) Ich habe Laurel Busch vor einiger Zeit kontaktiert. Sie geht davon aus, daß die Seehawers (jedenfalls die aus Pempersin und Sittnow) gaubensflüchtlinge aus Oberösterreich (1731/ 32) sein sollen. Sie nennt auch einen Stammvater Sebastian Seehawer, ehemals Salzfertiger in Hallstatt/ Oberösterreich und dann ansässig auf dem Freischulzenhof in Groß Tonin. Mit Quellen kann sie allerdings nicht dienen. Alles nur Legenden oder Hypothesen? oder könnte da was dran sein. Ist in euren Familien etwas über die herkunft der Familie Seehawer überliefert worden? (Es ist ja wohl sicher, daß die Pempersiner und sittnower Seehawers weitläufig miteinander verwandt sind)
viele Grüße, Jörn aus Rostock.
Mit Zitat antworten