Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 08.06.2019, 23:24
sigrungaerber sigrungaerber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2019
Beiträge: 158
Standard Diefenbach Breckenheim

Hallo an Alle,

ich erforsche u.a. die Familie Diefenbach aus Breckenheim, Nassau, heute Wiesbaden.

ich stamme in direkter Linie von Heinrich Johann Diefenbach geboren 1773 in Breckenheim Nassau heute Wiesbaden ab.

Momentan bin ich auf der Suche nach dem Eintrag nach dessen Vater Johann Philip Diefenbach, geboren 05.03.1720 in Wattenheim gestorben 1779 in Gojdobra (angeblich Ungarn, liegt jedoch in Serbien?)

Die Eltern von Heinrich Johann waren beide um die 50J alt, als er geboren wurde und das erscheint mir doch ziemlich alt.
erforscht zufälligerweise jemand ebenfalls den Namen Diefenbach?
Wäre genannter Johann Philip tatsächlich mein Ahne, so kämen hier auch Diefenbach aus dem Taunus (Lindschied, Bad Schwalbach etc) in Frage

vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen
vielen lieben Dank

Sigrun Gärber

PS: ich erforsche weiterhin den Namen Mollath aus Kelkheim-Münster, ein Ziegelei-Hüttenbesitzer :-) mit angeblichen Ahnen aus Frankreich

Geändert von sigrungaerber (10.06.2019 um 10:39 Uhr)
Mit Zitat antworten