Einzelnen Beitrag anzeigen
  #19  
Alt 11.04.2017, 22:42
baerlinerbaer baerlinerbaer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2015
Ort: Im Osten
Beiträge: 751
Standard

Und noch etwas total unerwartetes aus der Sammlung "Deutschland, ausgewählte evangelische Kirchenbücher 1567-1945".

Deutschland -> Not Stated -> Garbno, Ketrzyn und Skandawa

Unter diesem "Ort" gibt es drei Filme. Gleich der Erst Film, welcher mit Heiraten und Tote 1792-1847 bezeichnet ist, enthält überraschenden "Zusatzstoff":

1.
aus dem Kirchenbuch, 1636-1875 der Evangelischen Kirche Laggarben (Kr. Gerdauen)
-> Heiraten, Tote 1792-1847


2.
aus dem Zivilstandsregister, 1847-1874 von Schippenbeil (Ostpreußen)
-> Dissidenten: Geburten, Heiraten, Tote 1860-1874 (r. & l. S.)


Das hat also zur Hälfte noch nicht einmal mehr etwas mit Kirchenbüchern zu tun!

Die weiteren beiden Filme sind dann wieder passend, beides Auszüge aus dem Kirchenbüchern der Evangelischen Kirche Langgarben (Kr. Gerdauen):

=> Taufen 1820-1853 (r. & l. S.)
=> Taufen 1854-1874 (r. & l. S.) UND Heiraten, Tote 1726-1791 (r. & l. S.)
__________________
Sudet.: Niederland: Himmel, Jantsch, Kindermann, Salomon; Dt. Gabel/Reichbg.: Jantsch
NSchles.: Kr. Schweidnitz:Reimann, Scholz, Vogt; Königskanton: Otto
Pom.: Kr. Greifenh.: Fehlhaber, Vögler, Warnick
Westpr.: Kr. Rosenb.: Grunert, Woidak u. ähnl.; Kr. Schwetz: Kowalski/e, Neumann, Speik/e, Wegener
Brbg.: Kr. Lebus: Bo/urdack, Busch, Schoppe; Cottbus: Otto, Mauersberger, Schön/e
Sa.-Anh./Thür.: Kyffhäuser/Sangerh.: Fessel, Men(n)dorf, Reineberg, Reiche; Magdeburg: Fessel, Schulze

Geändert von baerlinerbaer (12.04.2017 um 01:13 Uhr)
Mit Zitat antworten