Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 27.02.2017, 01:26
MH54321 MH54321 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2014
Beiträge: 360
Standard

Hallo Klootschießer,

ich denke, das sich MyHeritage mit dem Plan, DNA-Daten in ihre Stammbäume zu integrieren, einfach übernommen hat.

Durch die Übernahme von diversen lokalen Anbietern in verschiedensten Ländern ergeben sich eh schon so einige Bugs, die nie ganz ausgebügelt wurden.

Darauf dann noch die Software für eine DNA-Datenbank setzen, ich glaub das war einfach zu viel.

Dazu gab es in den USA noch einen kleinen Shitstorm in bezug auf den Umgang mit den Daten, die mussten ihre AGB ändern.

Um auf deine Probleme mal näher einzugehen: Soweit ich weiß, ist MyHeritage auch nur Erfüllungsgehilfe für verschiedene eigenständige Testlabore.

Heisst, MyHeritage musste sich das Geld vom Testlabor zurückholen. Erklärt vielleicht, weshalb das so lange gedauert hat.

Ich habe mich bei FamilyTreeDNA testen lassen und das war deutlich günstiger als bei MyHeritage, IGenea oder Ancestry.

Bei FTDNA kann ich soviel preisgeben wie ich will und die Daten bei Bedarf auch wieder spurenlos löschen. Nur Leute mit Übereinstimmungen zu mir sehen meine E-Mail-Adresse und DNA-Daten. Ob ich meinen Stammbaum mit meinen DNA-Daten verknüpfe, bleibt auch mir überlassen.

Das Beste jedoch: die Mitgliedschaft ist kostenlos. Du bezahlst einmal für den Test und nicht jeden Monat ein Abo.

Viele Grüße,

mh.
__________________
Suche FN Hansmann (Hohenberg-Krusemark), FN Gruss/Gruß/Gruhs (Groß Rodensleben, Dreileben), FN Heindorf(f) (Stendal, Tangerhütte, Celle), FN Frey (Königsberg, Borchersdorf, Ostpreuss.)

Dauersuche: Eheschließung Karl Friedrich Hü(h)ne(r)mörder, * 1826 Iden u. Sophie NN. Sohn Karl Friedrich Hü(h)ne(r)mörder wird * 26. Nov 185? in/um Osterburg geboren