Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 05.06.2014, 13:33
Malle4 Malle4 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2013
Beiträge: 28
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Mansfelder Beitrag anzeigen
Hallo,



klar braucht man sowas. Dann hast Du wahrscheinlich keinerlei Ahnengleichheit unter Deinen Vorfahren?? In meiner Ahnenliste kommt das dagegen so oft vor, dass ich lange den Überblick verloren habe. Insgesamt "verliere" ich auf diesem Wege über 4.000 Vorfahren. Da wäre ein solches Programm schon sehr sinnvoll.

Es grüßt der Alte Mansfelder
Hm. ok um Ahnenschwund bei direkten Vorfahren festzustellen dann ok. Das ist auch weniger ein Problem.
Es wurde aber nach einer Auflistung mit Sortierung _aller_ (Ehemann) Verwandten gefragt. So verstehe ich die Frage. Ich finde sie recht uneindeutig. Die ganzen Cousins (auch Enkel da keine Richtungangabe) usw fallen in dem Fall auch mit rein. Da wird die ganze Sache schon recht kompliziert.
Mit Zitat antworten