Thema: gelöst Ebersbach in der Pfalz
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14  
Alt 10.11.2015, 10:33
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.555
Standard

Weil es noch den Ort "Eberbach-Wœrth" (Postleitzahl 67110) gibt, wurde das Eberbach bei Seltz (deutsch: Selz) in "Eberbach-Seltz" benannt (Postleitzahl 67470).
Die Einträge bei gedbas beziehen sich auf Eberbach-Wœrth.

Das Amt Selz war damals pfälzisch, ob allerdings der Ort Eberbach-Seltz auch dazu gehörte und ebenfalls pfälzisch war, weiß ich nicht.
Die Franzosen haben dann das Gebiet Selz beschlagnahmt, offenbar ohne dass es viel Gegenwehr seitens der einheimischen katholische Bevölkerung gab, die vermutlich froh waren den protestantischen pfälzischen Herrscher los geworden zu sein.
Was aber wiederum vielleicht Grund war, dass die protestantische Bevölkerungsminderheit des Elsass vermutlich teilweise emigrierte.

Trotzdem würde ich erstmal in der Stadt Eberbach am Neckar den Herkunftsort vermuten.

Geändert von Anna Sara Weingart (10.11.2015 um 10:42 Uhr)
Mit Zitat antworten