Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 25.05.2018, 18:52
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 375
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Diese Kategorisierung durch die Autorin ist also offenbar falsch. Zumal Helmziersiegel eigentlich auch sehr selten sind, laut:

Archiv für Diplomatik: Schriftgeschichte, Siegel, und Wappenkunde, Band 44 / von Edmund Ernst Hermann Stengel, 1998
Die Autorin gilt als Autorität auf diesem Gebiet. Und ich sehe auch keinen Fehler in der von ihr vorgenommenen Kategorisierung. Hast Du zu Vergleichszwecken Bilder der von Stengel erwähnten fünf echten Helmziersiegel?
__________________
Gruß
Mit Zitat antworten