Einzelnen Beitrag anzeigen
  #72  
Alt 12.03.2019, 06:26
ImkerSandra ImkerSandra ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.12.2018
Ort: Raum Dresden
Beiträge: 41
Standard

Zitat:
Zitat von Saure Beitrag anzeigen
Hallo Sandra,

bei der Antwort vom DRK vermisse ich
einen Hinweis auf die
Karteikarte 'Kriegsgefangenen- und Vermisstenregistrierung 1950',
einen Ausdruck 'Gutachten',
und einen Hinweis, woher das Todesdatum stammt.
Hallo Dieter,

vielen Dank für die Rückmeldung; also sollte ich doch noch mal beim DRK nachhaken?

Was ist das für ein Ausdruck "Gutachten"? (ist vielleicht eine blöde Frage, aber ich habe nur diesen einen Suchfall und somit nicht soviel mit dem DRK oder sonstigen Stellen zu tun )

In meiner Anfrage an das DRK habe ich mitgeteilt, dass der letzte Kontakt am 08.04.1945 war (hier offensichtlich Schreibfehler in DRK-Antwort) und dass im Jahr 1958 ein Toderklärungsverfahren gelaufen ist - das hat das DRK also von mir.

Ich füge mal die vollständige Antwort des DRK bei (außer Anlage, die habe ich ja schon dem letzten Beitrag beigefügt) - vielleicht erkennt ihr hier weitere Punkte, die ich vielleicht übersehe.

Viele Grüße und einen schönen Tag

Sandra
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf DRK-Antwort.pdf (501,9 KB, 6x aufgerufen)
Mit Zitat antworten