Einzelnen Beitrag anzeigen
  #23  
Alt 10.11.2017, 19:23
Petepit Petepit ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2017
Beiträge: 4
Standard

Leider kann ich nur relativ wenig dazu sagen. In meinem Familienfall ist es so, das der Vater meines Großvaters dort gedient hat. Er ist 1882 auf dem Gut Prökelwitz (heute Prakwice / Polen) geboren und hat dort als Kutscher gearbeitet. Da er mit dem jungen Grafen von Dohna Schlobitten gut konnte, hat er ihn damals zu den Leibgarde Husaren nach Potsdam gebracht.

Ich habe leider auch noch keine wirklichen Anhaltspunkte finden können. Wir sind nur in dem Besitz von dieser großen Fotomontage. Allerdings kann ich diese schlecht fotografieren, da das Bild eingerahmt hinter Glas ist. Weitere Unterlagen sind mir leider nicht bekannt. Mein Großvater hat mir leider nicht viel über seinen Vater erzählen können, da dieser 1938 verstorben ist.

Geändert von Petepit (10.11.2017 um 19:26 Uhr)
Mit Zitat antworten