Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 13.12.2010, 00:03
Benutzerbild von dirkpeters
dirkpeters dirkpeters ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2008
Ort: Ketzin, Havelland
Beiträge: 730
Standard

Hallo fra-wa,

Zitat:
Zitat von fra-wa Beitrag anzeigen
mit dem hinweis kann ich nichts anfangen.
Der Hinweis war schon richtig.

Zitat:
also ch habe eine leere datei paf-test.paf eingerichtetoder welcher name muß es sein?
Dateinamen darf man frei wählen, solange man sich an die Systemgrenzen hält. Mehr als 256 Zeichen inklusive Pfadangabe fangen an kritisch zu werden.

Zitat:
dann import, typ habe ich nicht gefunden. dann habe ich eine .ged datei suchen lassen. dann o.k.
Bei der Wahl des Menüpunktes "Importieren" werden im sich öffnenden Fenster automatisch Gedcom-Dateien angezeigt. Sind in dem Verzeichnis keine Gedcom-Dateien vorhanden ,werden auch keine angezeigt. Man sollte sich also das Verzeichnis merken, in dem man die Datei gespeichert hat.

Zitat:
er hat aber keine personen übernommen. was also habe ich falsch gemacht?
Mit welchem Programm wurde die Datei erstellt? Nicht jede Datei, die die Endung .ged hat, muss eine Gedcom-Datei sein. Es gibt auch andere Programme, die diese Endung benutzen.

Zitat:
die beschreibung kann man au ch vergessen . nirgendswo steht was von import oder gedcom.
Die Hilfefunktion von PAF ist recht gut, der Weg zum Importieren von Gedcom-Dateien ist auch für Laien gut verständlich.

Viele Grüße

Dirk

Übrigens lesen sich Fragen besser, wenn sich der Text an die in Deutschland übliche Groß- und Kleinschreibung hält.
Mit Zitat antworten