Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 21.02.2009, 15:45
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.183
Standard von Zielinski - 1891 in Berlin

Hallo Kenner des Adels,

Vorweg, es geht mir nicht, um eine vermeintliche verwandtschaftliche Adelsverbindung, zu meinen eigenen Vorfahren. Es geht um die v. Zielinski (ehemals polnisch?)

In den Berliner-Adressbüchern, fand ich ua. einen Eintrag:
1891
W(ladimir) v. Zielinski, W., Kfm., W Leipzigerstr. 133 Pt.

Undzwar ist dieser Herr Mit-Inhaber eines "Herren-Bazar, Krawatten eigener Fabrikation".
Sein Co. mit bürgerlichem Namen Julius GANSKE, gehört zu meinen Suchnamen.
Ich habe zwar zu diesen auch noch keine Verbindung feststellen können, dennoch interessiert mich diese Geschäftspartnerschaft.

Nun meine Frage, ist jemand die Herkunft (Geburtsort, Eltern)
dieses W(ladimir) v. Zielinski bekannt?

Im Jahre 1914 findet man im Berliner-Adressbuch:
v. Zielinski
Schönebg., Rembrandtstr. 21 (Post Fridenau)
-- Marie, geb. v. Beringe, Privat. SW Kleinbeerenstr. 1 II

Kann das die Wittwe des W(ladimir) v. Zielinski sein?

v. Zielinski sind ganz wenige im Berliner-Adressbuch verzeichnet.

Für meine eigene Forschung sind diese v. Zielinski als Vofahrenslinie nicht relevant aber meine Neugier ist halt geweckt.

Viele Grüsse

Juergen
Mit Zitat antworten