Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 01.03.2021, 08:20
Benjamin16 Benjamin16 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 706
Standard

Hallo zusammen,

da ich diesen Fall auch schon einmal hatte, HIER.

Wenn wieder möglich ist ein Gang ins Wiener Stadt- und Landesarchiv sicherlich der beste Ansatzpunkt, dort liegen die Aufnahme- und Geburtsprotokolle der Landesgebäranstalt und dort finden sich auch infos zur Herkunft der Mütter (zumeist zumindest).

LG Benjamin
Mit Zitat antworten