Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 22.02.2021, 15:13
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.802
Standard

moin
Soweit zurück weiss ich nicht.
Ab 1.1. 1812 trat jedenfalls das ABGB (Allg. Bürgerl Gesetzbuch) im Kaisertum Österreich in Kraft.
Gem § 21 dieses Codex war minderjährig, wer das 24. Lj. noch nicht vollendet hatte.
s. Abdruck unten
Nach meiner Kenntnis wurde 1919 die Volljährigkeit auf 21, 1973 auf 19 und dann 2001 auf 18 J gesenkt.
PS: Grad seh ich, bereits ab 1753 war die Vollj.keit einheitlich in den habsburgischen Territorien durch Verordnung auf 24 J. festgelegt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ABGB.jpg (70,1 KB, 9x aufgerufen)
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (22.02.2021 um 15:23 Uhr) Grund: PS
Mit Zitat antworten