Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 05.06.2020, 04:23
TimLucaKuehne TimLucaKuehne ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 11
Beitrag Franz Paulik, geboren am 6.2.1891 in Oberschlesien

Guten Tag,



Da mein alter Beitrag (Vorgeschichte und sämtliche Details zu meinen Vorfahren sind auch da; https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=183749)schon etwas älter ist und demnach da auch nicht mehr besonders viel passieren wird, habe ich mir gedacht, dass ich doch mal alles neue, was ich herausgefunden habe, hier zusammenfasse:

Wie beim alten "verrosteten" Beitrag schon erläutert, habe ich mehr in Informationen über einen Urururgroßvater bekommen. Dabei half mir ein Pole. Diese Information ist wie folgt:

Zitat:
Franciszek Paulik, ur. 6 II 1891 r., zatrzymany 17 IV 1925 r. pod zarzutem, że nosił się z zamiarem powiadomienia władz niemieckich o pracy Posterunku Informacyjnego w Katowicach i zdradzenia polskich wywiadowców. CAW, 1774/89 nr 886, s. 92 i dalsze
Kurz und knapp steht drin, dass Franciszek Paulik (man bemerke, dass Franciszek die polnische Variante von Franz ist) am 6. Februar 1891 geboren wurde und am 17. April 1925 verhaftet wurde, da er den Deutschen Informationen von den Polen beschaffte. Mehr steht leider nicht drin.
Dass Franz am 6. Februar 1891 geboren wurde, macht das Zeitfenster mit seiner Tochter Julianna, dessen Geburt ich zwischen 1905-1908, eingeschätzt habe, natürlich noch knapper, da ich immer vom ersten Adressbucheintrag und den zweiten (die ich finden konnte) 18 Jahre abgezogen habe und dann diesen Zeitraum als Geburtszeitraum genommen habe. Das hat bei Julianna dann halt, 1905-1908 ergeben, da sie 1926 zu erst erwähnt wurde, aber 1923 noch nicht.

Ich kann auch nicht sagen, ob er in dem Zeitraum von 1932 und 1938, wo die Familie irgendwann nach Wernigerode gegangen ist, noch gelebt hat und demnach hier oder irgendwo in der Nähe gestorben ist.

Vielen Dank für sämtliche Hilfe
LG Tim
Mit Zitat antworten