Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 04.03.2021, 19:05
Gerrit Gerrit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.11.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 560
Standard

@bxworo

Hallo,

Grundbücher haben sich eigentlich nicht verändert. Sie zeigen die Besitzverhältnisse im Verlauf der Zeit, sowie Eintragungen wie Grundschulen und andere Lasten.
Wenn Dir ein Grundstück gehört und Du verkaufst es, dann findest Du beide Eigentümer auch im Grundbuch. Also ja; natürlich landest Du Zufallstreffern, wenn Dein Ahne ein Grundstück verkaufte oder kaufte. Leider findest Du das erst heraus, wenn Du das Grundbuch hast - das ist der Haken daran.

Ich habe z.B. über das Grundbuch herausgefunden, dass meine Ahnen die Mühle in Ostrosnitz "erheiratet" hatten. Dann habe ich nach dem alten Eigentümer geforscht und herausgefunden, dass der Windmüller der 1. Ehemann war, der eben früh verstarb.

@herny
Toller Link! Danke!
__________________
Immer auf der Suche nach...
Hellfaier/Hellfeier/Hellfayer/Hellfeuer aus Altewalde, Ostrosnitz, Schelitz, Pogosch, Lonschnik, Berlin
Adamczyk aus Ostrosnitz, Kattowitz
Lokocz aus Ostrosnitz
Barucha aus Ostrosnitz
Spademan aus Torgau, Graditz, Berlin
Schepp aus Berlin, Ratzebuhr
Hitschfeld aus Wünschelburg, Ober Rathen
Mit Zitat antworten