Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 29.07.2009, 10:14
alexh alexh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2009
Ort: Asse
Beiträge: 147
Standard

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt: 1851
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Wolpadingen, Baden


Hallo alle,

Kann jemand mir helfen diese Urkunde zu lesen?



Deutsch ist nicht meine Muttersprache, und deshalb ist es sehr schwierig für mich die Wörter mit dieser Schrift zu erraten.

Vielen Dank!

Alex



Linke Spalte:
Nro 15.
Katharina
Miller
gebohren
den 22ten
Oktober

4. April 1918.

Rechte Spalte:
Im Jahre eintausend achthundert fünfzig und eins
den zwei und zwanzigsten Oktober morgens drei Uhr
wurde in Wolpatingen [= Wolpadingen] gebohren - und den drei=
undzwanzigsten Oktober in hiesiger Pfarrkirche
getauft:
Katharina Miller
ehliche Tochter des Peter Miller und der Magdalena
Streitmatter von Wolpatingen. Zeugen des Aktes
waren: der verheirathete Augustin Jenz von Wolpa=
tingen - und die verheirathete Pauline Vogelbacher
von Hirrbach [= Hierbach] nebst Lehrer Johann Baptist Obergfell
von hier.
Unteralpfen den 23ten Oktober 1851. Bertolw (?) Pfarrer