Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 20.01.2021, 17:47
charli36 charli36 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2012
Ort: 26789 Leer
Beiträge: 249
Standard Bitte um Lesehilfe eines Kirchenbucheintrages aus dem Jahre 1803 Schleswig

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbucheintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1803
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Schleswig
Namen um die es sich handeln sollte: Krummbein u. a.


Hallo,
ich bitte um Lesehilfe einiger Passagen in den u. a. Text. Vieles konnte ich entziffern, aber einiges wiederum nicht.

Text

Unteroffizier Johann Andreas Krummbein, von der 5ten ……
Companie des hiesigen Infanterie Regiments geschieden(?) von seiner ……
Frau Anna Christina geb. Meyern, vom Confistorio zu Greifswalde, den(?) 6ten Nov. 1802.
des Schneider…, starb(?) zu Berlin, Johann Andreas Krummbein, und … …
Marike geb(?) Berg, ……, .. Sohn, und
Jungfer Elsabe Petersen, des weil. Einwohner zu … … …. zu ……
…. Claus Petersen, und Frau Anna Margarethe, geb. Petersen.

Es wäre prima, wenn mir jemand helfen könnte? Vielen Dank im voraus.

Herzliche Grüße

Eckhard
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Krumbein Andreas Christine Meyern1.jpg (91,6 KB, 4x aufgerufen)
__________________
"Handle nie nach dem Impuls des Augenblicks"
........
Ich such nach Neuigkeiten zu folgenden Fmiliennamen:
MV gesamt: Krumbein, Krummbein, Kristen, Christen, Gräner, Waukosin, Woggesin;
Rügen, Stralsund: Krumbein, Kristen, Christen;

Süd - Dänemark, Nord - Schleswig;
Krumbein, Christensen, Klein, Hansen, Christiason, Christiansen

Ostpreußen, Masuren, Bereich Johannisburg: Dworak, Danielzik, Kalisch, Czwikla, Jeworowski, Bürger;
Mit Zitat antworten