Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 23.10.2020, 20:58
Benutzerbild von Adea
Adea Adea ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 504
Standard Personalakte entpuppt sich als Kriminalfall (Königsberg, 1902)

Hallo in die Runde,

im Archiv Allenstein bin ich auf eine Akte des Lehrers Adolf Ferdinand HERICH (*16.03.1861 in Kosaken, Kirchspiel Gurnen, Kreis Goldap) gestoßen. Eigentlich geht es um ein Disziplinarverfahren wegen unerlaubtem Fernbleiben vom Dienst, aber letztendlich wurde seine Leiche im Pregel gefunden.
https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...ostka/16112107

Wo könnte man noch weitere Hintergrundinformationen dazu finden? Gibt es vielleicht Zeitungsmeldungen?

LG Adea
__________________

Dauersuche:

- Eltern und Geschwister von Emma Niklaus (* 1866 in Groß Jahnen, Kirchspiel Szabienen, Kreis Darkehmen/Ostpreußen)
- Herkunft von Christian Rausch, um 1811 als Soldat beim dänischen Militär in Warder (bei Segeberg/Holstein)
- Alles über die Papiermacher-Familie Seidler (vor 1800 in Mecklenburg und Holstein)

Meine Suchregionen: Mecklenburg, Ostpreußen, Holstein, Hamburg, Vogtland, Salzburger Land (vor 1732)


Mit Zitat antworten