Thema: FN Filor
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 05.03.2019, 12:12
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.248
Standard

Hallo,

die heutige sehr gestreute Verbreitung des FN in Dtld. läßt auf eine Zuwanderung (infolge des 2. WK) schließen.
IMG_4689.PNG
In PL ist der FN Filor sehr selten, lediglich 4 Einträge in Częstochowa (Tschenstochau).
Rymut, Nazwisk Polaków, hat keine Definition für Filor.
Ein ähnl. poln. Wort wäre filować mit den Bedeutungen "schielen; spicken, mogeln", auch "rußen (Lampe, Kerze).
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten