Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 20.08.2019, 15:56
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.746
Standard

Hallo Matthias

Rückreisen findet man nur, wenn sie in GB ausgestiegen oder umgestiegen sind. Diese Passagierlisten sind nur bei ancestry oder findmypast einsehbar. Im New York Census von 1925 sind sie wohl nicht enthalten oder nur der Ehemann. Dieser könnte auch in Adressbüchern von Brooklyn zu finden sein.

https://www.nypl.org/collections/art...ty-directories

1920 Wilhelm Hasse *1888 Germany und Emma Hasse *1888 Schweiz, Manhattan, beide eingewandert 1910
1930 Hartwig Hasse *1889 Germany, in Brooklyn, eingewandert 1923, wohnte bei seinem Neffen Fred Deutschmann

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (20.08.2019 um 16:30 Uhr)
Mit Zitat antworten