Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 10.09.2017, 21:52
kalex1946 kalex1946 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 3
Standard

Hallo Mick,

Eine Suche in Siebmacher hier http://ww-person.com/html/wwp/siebmacher.html nach Wappen geviert mit Rose und Patriarchenkreuz ergab leider nur diese 2 Treffer

Es wurden 2 Wappen mit geviert Rose Patriarchenkreuz gefunden.
Chlingensperg aus Adel aus Bayern, zu finden Band: [b21] Bay (Bayern) Seite: 72 Tafel: 80 Nummer: 2. Blasonierung: Von R. und S. geviertet mit einem b. Herzschild, darin auf gr. Berg ein S. Patriarchenkreuz von zwei gr. Zweigen mit r. Rosen beseitet. 1. und 4. auf gr. Berg eine gekrönte s. Taube, die mit dem einem Fuß einen gr. Palmzweig hält. 2. und 3. ein gekrönter g. Löwe mit einer r. und s. geteilten Scheibe in den Pranken. Sämtliche Tiere einwärts gekehrt.
Lubienski aus Adel aus Galizien, zu finden Band: [b34] Pr (Galizien) Seite: 17 Tafel: 19 . Blasonierung: G.-bordiert und geviertet mit g.-bordiertem s. Herzschild, darin ein von einem Schwerte durchstochener # Ochsenkopf [(Pomian **)]. 1. in R. ein g.-gewaffneter s. Widder stehen [(Junocza)], 2. das Bild des Herzschildes, doch in B. 3. in G. ein Ritter auf # Ross mit r. Schild, darin ein s. Patriarchenkreuz [(Sanguszco)], 4. in Gr. ein mit drei g. Rosen belegter r. Schrägbalken, von zwei springenden s. Hirschen begleitet [(Szembeck)].

Also, nichts passendes.

Gruß aus South Carolina
Kurt
Mit Zitat antworten