Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 08.03.2021, 15:02
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.908
Standard Als er starb war er Gefreiter im sächs IR 192

Der Bruder meiner Großmutter starb im Januar 1917 als Gefreiter, ausgezeichnet mit dem Eisernen Kreuz in Piennes in einem Lazarett.
Er war Angehöriger des IR 192.
Leider habe ich überhaupt keine Hinweise auf seine Dienstzeit.
Wie lange brauchte man um Gefreiter werden zu können, wann könnte er also einberufen worden sein?
Gibt es dazu vielleicht irgendwo Rekrutierungslisten?
Gottlieb August RUDOLF Matthiaschk ist am 18. 12. 1896 in Briesnitz/Dresden geboren. Er starb am 15. Januar 1917 in Piennes, gerade einmal 20 jährig.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2021-03-08 um 10.14.47.jpg (260,2 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bildschirmfoto 2021-03-07 um 11.03.05.jpg (136,9 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten