Thema: gelöst Wo genau liegt Bălan?
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 17.01.2019, 14:35
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.468
Standard

Moin offer,

der Link von dir zeigt die falschen Bücher aus "Saes".

Schaut man sich die ersten Seiten eines der Bücher für Balan an, so steht dort:
https://www.ancestry.de/interactive/...01_balan-00004

"Balan in der Csik"

Siehe hierzu:
https://de.wikipedia.org/wiki/Komitat_Cs%C3%ADk
https://de.wikipedia.org/wiki/Kreis_Harghita

Karte:
https://mapire.eu/de/synchron/thirds...ght-layers=osm

Dort zu erkennen auch das Kupferbergwerk.

Hier wird der Pfarrer "Georg Denndorf" ab 1863 für die Filiale in Balan (zu Arkeden gehörig) genannt:
https://opacplus.bsb-muenchen.de/Vta...291010?page=88

Es handelt sich folglich um Balan im heutigen Kreis Harghita.

Was Ancestry da wieder zugeordnet hat entzieht sich meiner Kenntnis.
Kommt jedoch häufig vor.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten